Biografisches

Anke Konz

 

Jahrgang 1970

Studium der Wasserwirtschaft 1990-1994

Dipl.-Ing.(FH) für Wasserwirtschaft bis 2004

Ausbildung zur Shiatsu-Praktikerin am Europäischen Shiatsu Institut in Heidelberg 2004-2008

Ausbildung zum Reiki-Meister in Indien und Nepal 2004

Ausbildung in Chinesischer Quantum Methode 2007 und in Ur-Matrix 2010

Eigenes Shiatsu- und Gesundheitszentrum seit 2011

Dozentin an Paracelsus Heilpraktiker Schulen und VHS seit 2012

Ausbildung Dorn-Breuß-Methode 2012, 2014

Shiatsu-Weiterbildungen

  • Cliff Andrews: Scanning und Kyo Jitsu 2009, Wirbelkorrektur 2013
  • Carola Beresford-Cooke: Zyklen der Frauen 2009, Dreifacher Erwärmer 2013
  • nach Pauline Sasaki: Multidimensionales Shiatsu 2013, 2014
  • Gabriella Poli: Faszienarbeit (Teil 1-3) 2015
  • Wilfried Rappenecker: Shiatsu bei seelischen Krisen 2015

 

 gsd